Uraufführung „Symphonia“

Das Konzert  des Blasorchester der freiwilligen Feuerwehr Rothenbergen war ein voller Erfolg. Das Konzert stand unter dem Motto „Brot und Spiele“ und gab einen groben Überblick, über verschiedene Ausprägungen des (vermeintlich römischen) Phänomens „Brot und Spiele“. Der Abend zeigte auf, dass dieser Mechanismus über alle Epochen – bis in die Neuzeit – überdauert hat.

Der Höhepunkt des Konzertes war die Uraufführung von „Symphonia“. Das Werk dient als Vorlage für die 1. Symphonie von Mattes!

Partitur einsehen

Quelle: Ausschnitt Frühjahrskonzert Freiwillige Feuerwehr Rothenbergen, Dirigent: Dirk Mattes, Aufnahme Dirk Mattes