Blasorchester der Harmonie Dettingen spielt Castle

Im Rahmen des Frühjahrskonzerts führte das Blasorchester der  Harmonie Dettingen die Komposition „Castle“ auf.  Unter dem Konzertmotto „Erinnerung an die Schlacht bei Dettingen“ stand das Werk als Eröffnung des Abends auf dem Programm. Der Komponist dirigierte selbst. Das Erfolgsstück transkribierte Mattes 2012 für Symphonisches Blasorchester.

Partitur einsehen